Solarenergie

Solarenergie

 

Die Unternehmensgruppe VentusVentures ist dabei, ein eigenes Solarportfolio aufzubauen. Zu diesem Zweck wurde mit einem Anbieter für den Vertrieb und die Montage von Photovoltaikanlagen ein Rahmenvertrag über die Lieferung von 10-15 PV-Anlagen p.a. in der Größe zwischen 600-750 kWp geschlossen.

Vorgesehen ist, jeweils mindestens 3-5 Standorte durch ein Bankendarlehen zu finanzieren.

Daneben werden in Betrieb befindliche Solaranlagen selektiv hinzugekauft. Dadurch soll analog zu Windkontor auch für den Solarbereich kurz- bis mittelfristig eine Struktur und Portfoliogröße geschaffen werden, die für institutionelle Investoren attraktiv ist.